Über uns

Die Musikschule Bad Zurzach ist ein Gemeindeverband mit den Partnergemeinden
Baldingen, Böbikon, Fisibach, Mellikon, Rekingen Rietheim, Rümikon, Wislikofen.
Seit 42 Jahren unterrichten wir an der Musikschule unter fachkundiger Leitung und ausgebildeter Instrumentallehrer die Schüler der acht Verbands-Gemeinden.

Viele junge Menschen durften wir musikalisch auf ihrem Weg begleiten und wir sind bestrebt, die Freude an der Musik in den Vordergrund zu stellen.

Wir bieten Unterricht auf folgenden Instrumenten an:

Akkordeon Keyboard
Blech Klarinette
Blockflöte Querflöte
Cello Saxofon
Gitarre Schlagzeug
Gesang Violine
Klavier

Unterrichtsorte sind Bad Zurzach, Rekingen und Rietheim.

Ab der 6. Klasse Primarschule werden 15 Unterrichtsminuten vom Kanton Aargau subventioniert. Wir empfehlen, den Unterricht auf 25 Minuten aufzustocken.

Nebst Einzelunterricht bieten wir Ensemble-Unterricht an, mitspielen in der Musikschuel-Band oder der Jugendmusik.

Die Schüler haben die Möglichkeit, an verschiedenen Konzerten, die von der Musikschule organisiert werden, ihr Können zu zeigen.

Wir freuen uns, wenn wir musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler an unserer Musikschule unterrichten können.

Musikschulleitung

Judith Neff, Schulleitung
Corinne Zimmerman, Schulleitung und Finanzen

Adressen

Hier finden Sie die aktuellen Adressen:

Lehrerverzeichnis 2020-2021
Musikschulleitung 2020-2021

Stundenplan der Musikschule Bad Zurzach

Anbei finden Sie den aktuellen Stundenplan. Die Zeiten sind bis zum Ende des Schuljahres 2020/2021 gültig.

Gesamtstundenplan2020-2021_MSBadZurzach

 

Info-Video für zukünftige Musikschülerinnen und Schüler

Instrumentallehrer

Jörg Hoffarth

Carles Peris

Reinhard Süss

Markus Hauenstein

Hye Ri Kim

Hans-Peter Flury

Christian Schneider

Berislav Kovacevic

Nicolas Struchen

Yves Alig, Kinderchor

Stefanie Osswald

30 Jahre an der Musikschule Bad Zurzach
Judith Neff und Jörg Hoffarth